Einloggen

Username *
Password *

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *
Reload Captcha

Lernzirkel-Grips - Bildungsgutschein

Inanspruchnahme der staatlich geförderten Nachhilfe


Sie sind auf der Suche nach einem staatlich geförderten Einzelunterricht?

Unter bestimmten Voraussetzungen kann die Nachhilfe im Lernzirkel-Grips kostenfrei sein. Dies wird ermöglicht durch das Bildungs- und Teilhabe-Paket der Bundesregierung, welches förderungsbedürftige Schüler mit einer qualifizierten Lernförderung unterstützt.

Ihrem Kind steht die Lernförderung zu, sofern sein Lernziel aller Voraussicht nach nicht erreicht wird. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn die Versetzung in die nächst höhere Klassenstufe gefährdet ist.

Voraussetzung

Für die Inanspruchnahme des Bildungspaketes wird vorausgesetzt, dass Sie staatliche Leistungen, wie z.B. Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Wohngeld beziehen.

Sobald die Schule den Förderbedarf bestätigt und Ihre zuständige Leistungsstelle - zumeist das Sozialamt oder das Jobcenter - die Förderung bewilligt hat, kann Ihr Kind mit der Nachhilfe im Lernzirkel-Grips durchstarten.


Was ist zu tun?

  • 1. Antragsformular besorgen +

    Das Antragsformular für Lernförderung erhalten Sie bei der Stelle, bei der Sie auch Ihre Sozialleistungen beantragt haben.
  • 2. Bestätigung vom Lehrer einholen +

    Nehmen Sie den Antrag mit zur Schule und lassen Sie sich vom Fachlehrer Ihres Kindes bestätigen, dass Ihr Kind eine Lernförderung benötigt.
  • 3. Kostenbescheinigung vom Lernzirkel-Grips ausstellen lassen +

    Rufen Sie uns an. Wir erstellen Ihnen eine Kostenbescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Leistungsstelle.
  • 4. Antrag stellen bei der Leistungstelle +

    Reichen Sie Ihre komplett ausgefüllten Unterlagen bei Ihrer Leistungsstelle ein und stellen dort den Antrag auf Lernförderung.
  • 5. Bewilligung beim Lernzirkel-Grips einreichen +

    Sobald die Förderung bewilligt wurde - das kann ein paar Wochen dauern - lassen Sie uns die Bewilligung per Fax, E-Mail oder auf dem Postweg zukommen. Und schon können wir mit der Nachhilfe durchstarten.
  • 1

  • Telefon

Bad Vilbel: 06101-506 99 66

Frankfurt: 069-9001 8851

Wiesbaden: 0611-945 80522

Kontaktformular>>

  • Download Flyer